Programm

01. Februar | 19:30
Donnerstag
Öffentlich

Vortrag "Menschenrechte in Liechtenstein"

Der Verein "Stefanus e.V." lädt zum Vortrag von Alicia Längle, Geschäftsführerin des Vereins für Menschenrechte in Liechtenstein.

Der Ende 2016 gegründete "Verein für Menschenrechte in Liechtenstein" ist eine nationale Menschenrechtsinstitution auf gesetzlicher Grundlage. Er ist eine Anlauf- und Ombudsstelle für Menschenrechte. Die Referentin stellt die Aufgaben, Tätigkeitsfelder und Herausforderungen des neuen Vereins vor.

Im Anschluss offeriert Stefanus Liechtenstein e.V. einen kleinen Apéro. Alle sind recht herzlich eingeladen.

22. Februar | 20:00
Donnerstag
Öffentlich

Maurer Literaturcafé

Wer Freude am Lesen und am Gespräch über Bücher hat, findet hier Gleichgesinnte.

Ein Kursangebot der Erwachsenenbildung Stein Egerta.

Mit Voranmeldung.